DVS Gruppe
Unsere
Motorspindeln

Verschaffen Sie sich einen Überblick über das gesamte Maschinenprogramm.

Filtern Sie mit Hilfe
der Navigation die Ergebnisliste.

 

V 300

Produktblatt

Ansprechpartner

Christian Rhiel

Highlights

  • Bis zu 4 Kreuzschlitten
  • Drehlängen bis 1.400 mm
  • Werkstückduchmesser bis 250 mm
  • Drehzahlen bis 5.000-¹

Produktbild

Maschinenkonzept

Baureihe V 300
Maschinenkonzept

Maschinenbeschreibung

Mit zwei Mittenantriebsköpfen zur simultanen Endenbearbeitung von Wellen mit einer Länge von bis max. 1600 mm oder in Futterausführung zur 4-achsigen Drehbearbeitung. Die Baureihe V 300 ist vielseitig einsetzbar und überzeugt durchkurze Be- und Endladezeiten sowie durch die simultane Bearbeitung mit mehreren Werkzeugen. Besonders vorteilhaft ist die Baureihe V 300 in Mittenantriebsausführung, wenn lediglich beide Enden bearbeitet werden müssen und somit die gesamte Bearbeitungin einer Aufspannung erfolgen kann.

Technische Daten

Technische Daten V 300V 300-S/OV 300-FV 300-C
WerkstückaufnahmeSpannzange & -futterZentrierspannerSpannzange
max. Spanndurchmesser [mm]250 mm200 mm200 mm
max. Werkstücklänge [mm]bis 1400 mmbis 1400 mmbis 1400 mm
Eilganggeschwindigkeit [m/min]303030
SteuerungSiemens Sinumerik 840D-SLSiemens Sinumerik 840D-SLSiemens Sinumerik 840D-SL

 

Maschinenserie

V 300 mit vertikalem Maschinenbett

Antrieb

C = Mittenantrieb / F = Ablängen und Zentrieren / O = Opponent Spindel / S = Spindel

Beispiel: V 300-C = Mittenantriebsmaschine mit vertikalem Bett

weitere Daten

Bis zu 2 Mittenantriebsköpfen
(div. Ausführungen bei CMV)
1 oder 2  NC-Supporte auf den oberen Führungsbahnen
Bis zu 2 WZ-Revolver (auch angetrieben)
Lünette
Reitstock
Verschiedene Automatisierungssysteme
Späneförderer
uvm.

 

 

Dazugehörige Technologien

Dazugehörige Werkstücke

Dazugehörige Branchen